Traumurlaub finden

 

 

 

3-Länder-Fahrt rund ums Schwäbische Meer - 6 Tage

3-Länder-Fahrt rund ums Schwäbische Meer
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.06.2018 - 15.06.2018
Preis:
ab 625 € pro Person

Blütenträume und Weltkulturstätten - Rheinfall Schaffhausen - Lindau - Bregenz


Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise ins Dreiländereck Deutschland, Österreich, Schweiz, an

das „Schwäbische Meer". Vor der Traumkulisse der Alpen locken Stein am Rhein, der Rheinfall von

Schaffhausen, das mediterran anmutende Konstanz, die Burgenstadt Meersburg und die weltberühmte

Blumeninsel Mainau jährlich tausende Besucher an.


1. Tag: Ab in den Süden

Der Hegau, die Landschaft nordwestlich des Bodensees und Ziel dieser Reise, wird gern „des Herrgotts

Kegelspiel" genannt. Erloschene Vulkane geben der Gegend ihr typisches Gesicht. Sie erreichen am

Nachmittag Ihr Hotel in Hilzingen, wo man Sie mit einem Willkommenscocktail erwartet.


2. Tag: Stein am Rhein, Schaffhausen mit Rheinfall

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Stein am Rhein. Bummeln Sie durch die gut erhaltene

Altstadt mit ihren mittelalterliche Bauten und Bürgerhäusern. Höhepunkt des Tages wird sicher die

Schifffahrt Schaffhausen werden, die als eine der schönsten Stromfahrten Europas gilt. Anschließend

besuchen Sie das Städtchen Schaffhausen mit den reich verzierten Zunfthäusern. Südöstlich der Stadt

liegt der Rheinfall. Vom Bodensee kommend, stürzt der Fluss hier 23m in die Tiefe. Weiter führt Ihre

Reise durch die Exklave Büsingen, eine deutsche Gemeinde, die rundum vom Schweizer Staatsgebiet

umschlossen ist. In Gailingen am Hochrhein sind Sie zu einer Winzervesper mit Weinprobe eingeladen.


3. Tag: Konstanz, Mainau und Reichenau

Konstanz, die größte Stadt am Bodensee ist das erste Ziel des heutigen Tages. Die malerische Altstadt

erstreckt sich zwischen Rhein und der Grenze zur Schweiz. Hier erhebt sich das Münster, das imposanteste

Bauwerk von Konstanz. Ein Kleinod mit schöner Rundumsicht auf den Bodensee ist die Insel

Mainau, ein Blumen- und Pflanzenparadies. Es gibt viel zu entdecken und zu bestaunen: Palmenhaus,

Orchideenschau, Rosenpromenade, Schmetterlingshaus. Den Tagesabschluss bildet ein Kurzbesuch der

Insel Reichenau, seit 2000 UNESCO-Weltkulturstätte. Lang erstreckt sie sich im Bodensee - von weitem

an der langen Allee erkennbar, die Insel und Festland verbindet. Hier dreht sich alles um Kräuter,

Gemüse, Wein und Fischerei.


4. Tag: Überlingen, Birnau und Meersburg

Bei einem Rundgang erkunden Sie zunächst die charmante alte Reichsstadt Überlingen, die auch

das „Nizza vom Bodensee" genannt wird. Weiter geht die Fahrt zur Klosterkirche Birnau. Auf einer

Terrasse über dem See gebaut, von Rebgärten umgeben, ist sie das am schönsten gelegene Gotteshaus

der Region. In Meersburg ordnen sich kleine Gässchen und schöne Plätze um die prachtvolle

Schlossanlage. Genießen Sie von den Terrassen des Neuen Schlosses die Aussicht auf den See und - bei

klarem Wetter - auf die Schweizer und Tiroler Alpen.


5. Tag: Friedrichshafen - Lindau - Bregenz

Heute führt Sie Ihre Rundfahrt zunächst nach Friedrichshafen. Ihr Reiseleiter wird Sie zum Startund

Landeplatz des Zeppelin führen. Anschließend besuchen Sie die „Inselstadt" Lindau, die bayrische

Stadt im Bodensee. Sie erwartet uns mit ihren zahlreichen Brunnen, Plätzen und historischen

Gebäuden. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist sicher die Hafeneinfahrt mit der sechs Meter hohen

Löwenstatue und dem Leuchtturm. In der Stadt sind besonders das Alte Rathaus mit seiner Holztreppe

und die Maximilianstraße, eine Flaniermeile mit holprigen Pflaster aus dem Mittelalter und schönen

Patrizierhäusern sehenswert. Nachmittags sind Sie in Österreich in Bregenz. Historische Bauten, traditionelle

Wahrzeichen, aber auch moderne Architektur prägen das Stadtbild. Während eines Stadtrundgangs

zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die Schönheiten der Stadt und auch die berühmte Seebühne.


6. Tag: Heimreise

Es heißt Abschied nehmen von Hilzingen. Sie kommen am Abend in den Heimatorten an.



Ihr Hotel

Unser Hotel in Hilzingen verfügt über modern ausgestattete Zimmer mit DU/WC und SAT-TV. Im

am Hotel angeschlossenen Restaurant wird täglich das Abendessen serviert.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 5x Übernachtung im Hotel
• 5x Frühstücksbuffet
• 4x Abendessen als regionales 3-Gang-Menü
• 1x reichhaltige Winzervesper als Abendessen
• Willkommens-Cocktail
• Weinprobe mit Winzervesper
• Eintritt Insel Mainau
• Schifffahrt Stein am Rhein - Schaffhausen
• Stadtführung Konstanz
• Ausflüge meist mit örtl. Reiseleitung
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich! Ortstaxe vor Ort

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    625 €
  • EZ inkl. Zuschlag lt. Ausschreibung
    683 €