Traumurlaub finden

 

 

 

Fjordnorwegen - exklusiv und einzigartig - 9 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2018 - 01.07.2018
Preis:
ab 1955 € pro Person

Traumhafte Landschaftsbilder und hochwertige Leistungen - inklusive Rückflug

Mit dem Schiff im Lysefjord zum „krassesten Felsen Norwegens"

Lysefjord · Preikestolen · Bergen · Flåmbahn · Adlerstraße · Trollstigen · Geirangerfjord · Insel Ona


1. Tag: Über Dänemark nach Norwegen

Am frühen Morgen fahren Sie nach Dänemark und durch die grüne, liebliche Landschaft der Halbinsel Jütland bis Hirtshals, wo sich Skagerrak und die

Nordsee treffen. Am Abend Einschiffung auf eines der beiden topmodernen Fährschiffe der „Fjord Line", die als weltweit erste mit dem umweltfreundlichen

Flüssigerdgas (LGN) betrieben werden, zur direkten Fahrt nach Fjord-Norwegen. Genießen Sie das Abendbuffet inklusive Getränke an Bord.


2. Tag: Stavanger, Lysefjord und der „krasseste Felsen Norwegens"

Schon gegen 7:00 Uhr kommen Sie in Stavanger an. Die Stadt bezaubert durch ihre Bebauung mit alten, weißen Holzhäusern und einem malerischen Hafen,

um den sich viele Restaurants und Cafés drängen. Von hier aus starten Sie zum ersten Höhepunkt der Reise, einer ca. 3 std. Kreuzfahrt hinein in den

Lysefjord. Über 1.000m hohe Felswände ragen steil aus dem Wasser und lassen dem Betrachter den Atem stocken. Teilweise ist der schmale Fjord so tief

wie die Felswände hoch sind. Absolute Attraktion ist der Preikestolen, ein über 600m hoch gelegener Felsvorsprung direkt über dem Fjord. Nicht von

ungefähr rührt die Bezeichnung „krassester Felsen Norwegens" denn Wanderer und Abenteurer wagen sich bis an den Rand des Felsens und blicken hinab

in den Fjord. Am Nachmittag fahren Sie entlang der zerklüfteten Fjordküste bis Bergen, wobei Sie sich unterwegs auf zwei schöne Fährüberfahrten freuen

können. Sie beziehen Ihre Hotelzimmer im Zentrum der Stadt in unmittelbarer Nähe zum Hafen.


3. Tag: Bergen intensiv

Der heutige Tag gehört der einzigartigen Stadt Bergen. Ein Stadtführer wird Sie drei Stunden lang zu den schönsten und interessantesten Orten führen

und Ihnen viel über die interessante Geschichte sowie das aktuelle Leben in dieser lebendigen Stadt erzählen. Dabei spazieren Sie natürlich durch das

historische Hanseviertel „Bryggen" und über den bekannten Fischmarkt. Nach einer Mittagspause besuchen Sie die Villa Troldhaugen, den ehemaligen

Wohnsitz des Komponisten Edvard Grieg, wunderschön direkt am See Nordåsvannet gelegen. Im Garten steht noch heute die Komponistenhütte

wie er sie verlassen hat und in einer Felswand am See befinden sich sein Grab und das seiner Frau Nina. Am Abend fahren Sie mit der Standseilbahn

hoch zum Aussichtsberg „Fløyen", von wo aus Sie nicht nur einen unvergesslichen Ausblick über die Stadt, die Berge und das Meer, sondern im dortigen

Restaurant auch ein leckeres Abendessen genießen. Sie übernachten nochmals im Hotel in Bergen.


4. Tag: Mit der Bergenbahn an den Fjord

Gleich nach dem Frühstück besteigen Sie die Bergenbahn zu einer Zugfahrt der Superlative. Der Zug schlängelt sich durch beeindruckende

Landschaften. Seen, Schluchten, Gletscher, grüne Bergwiesen - von allem ist etwas dabei. In Myrdal auf der Hardangervidda steigen Sie um und beginnen

eine spektakuläre Zugfahrt mit der Flåmbahn hinunter an den Aurlandsfjord nach Flåm. Während der Talfahrt überwindet der Zug 864 Höhenmeter

und ist damit eine der steilsten Normalspurbahnen der Welt. An den schön¬sten Aussichtspunkten fährt der Zug ganz langsam oder hält sogar kurz an.

Von Flåm aus starten Sie zur 2-stündigen Kreuzfahrt durch den Nærøyfjord nach Gudvangen. Hier treffen Sie zwei „alte Bekannte" wieder - Ihren Reisebus und

Ihren Busfahrer. Heute übernachten Sie im Städtchen Sogndal am Sognefjord.


5. Tag: Panoramafahrt an den Geiranger

Bezaubernde Landschaften erwarten Sie heute auf der Fahrt nach Geiranger. Nach einer Fahrt am Sognefjord entlang geht es dann hinauf auf Norwegens

höchste Passstraße. Während der Fahrt über die Sognefjell-Passstraße haben Sie einen herrlichen Blick auf das Jotunheimen Gebirge. Ein kurzer Stopp

bietet sich an der Stabkirche in Lom an. Schließlich gelangen Sie nach Geiranger. Es gibt wohl kaum ein anderes Motiv in Norwegen, das so oft abgebildet

wurde wie der berühmte Geirangerfjord. Während der ca. 1,5 stündigen Kreuzfahrt auf dem Fjord beeindrucken prachtvolle Wasserfälle, wie z.B. die

„Sieben Schwestern", der „Freier" und der „Brautschleier". Sie übernachten im Hotel in Geiranger.


6. Tag: Geiranger - Ålesund - Molde

Am Morgen schöne Fahrt zunächst über die Adlerstraße nach Eisdal. Nach kurzer Fährüberfahrt beginnt die spektakuläre Fahrt über den „Trollstigen".

Mit herrlichen Ausblicken geht es schließlich hinab ins Tal und am Romsdalfjord entlang nach Ålesund. Auf drei Inseln liegt die Stadt im Fjord

umgeben von den Sunnmørsalpen. Die prachtvollen Jugenstil-Bauten mit ihren leuchtenden Fassaden und den nett anzuschauenden Türmchen verleihen

der Stadt eine ganz besondere Atmosphäre. Mittendrin erhebt sich der Hausberg Aksla von dem man einen traumhaften Panoramablick auf die Stadt hat.

Nach einem Aufenthalt fahren Sie nach Molde, wo die Gipfel der Romsdalsalpen ein großartiges Panorama um die Stadt bilden.


7. Tag: „Ein Tag wie ein(e) Norweger(in)"

Beim heutigen Ausflug erleben Sie das echte Leben der Norweger hautnah. Mit Bus und Fähre geht es zunächst auf die Insel Aukra. Wundern Sie sich nicht

über Ihre „Begleiter" - die Fähre muss alles transportieren was auf einer Insel gebraucht wird. Der Bus bleibt dann im Hafen von Småge stehen und

Sie fahren mit der Fähre hinaus auf die kleine Insel Ona mit dem roten Leuchtturm als Wahrzeichen. Sie haben etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang

bevor es mit der Fähre wieder zurück nach Aukra und anschließend mit dem Reisebus wieder nach Molde geht. Zahlreiche Brücken und Dämme verbinden

Inseln und Holme auf der aussichtsreichen Atlantikstraße während der Fahrt nach Kristiansand.


8. Tag: Nach Trondheim

Durch eine bezaubernde Fjord- und Inselwelt fahren Sie heute nach Trondheim. Hauptanziehungspunkt ist zweifellos der auf dem Grab des norwegischen Schutzheiligen St. Olav erbaute Nidarosdom. Norwegens

Krönungskirche und Nationalheiligtum wurde mehrfach durch Brände zerstört aber immer wieder aufgebaut. Besonders eindrucksvoll sind die

prunkvolle Glasrosette über dem Westflügel und die gotischen Fenster. Während einer geführten Rundfahrt spüren Sie den Charme der Stadt und lernen

den berühmten Dom und die einzigartige rote Stadtbrücke aus dem Jahr 1861 kennen.


9. Tag: Trondheim - Rückflug

Nach dem Frühstück geht eine exklusive Norwegenreise zu Ende. Mit Ihrem Reisebus geht´s zum Flughafen. Sie fliegen zurück nach Berlin und werden

dort schon von unserem Transferbus erwartet, der Sie zurück in die Heimatorte bringt.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• Fährüberfahrt Hirtshals-Stavanger mit Fjord Line in 2-Bett-Kabinen mit DU/WC
• Abendessenbuffet inklusive Getränke und Frühstücksbuffet an Bord der Fähre
• 7x Übernachtung in sehr guten Hotels
• 7x Frühstücksbuffet in den Hotels
• 6x Abendessen als 3-Gang-Menü od Buffet
• 1x Abendessen im "Floien Folkerestaurant" auf dem Berg Floien in Bergen
• Fahrt mit der Floien-Standseilbahn
• 3-std Kreuzfahrt auf dem Lysefjord
• 2-std Kreuzfahrt auf dem Aurland- und auf dem Naeroyfjord (Weltkulturerbe)
• 1-std Fährenkreuzfahrt auf dem Geirangerfjord (Weltkulturerbe)
• 4-std Fährenkreuzfahrt ab Smage zur Insel Ona und zurück, inkl. fast 1-stündigem Aufenthalt auf der Insel Ona
• ca. 3-stündige Stadtführung in Bergen und in Trondheim
• Eintritt und Führung in der Villa Troldhaugen
• Zugfahrt Bergen-Myrdal und Flambahnfahrt Myrdal-Flam
• Rückflug Trondheim-Berlin
• Rücktransfer
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Gültiger Personalausweis erforderlich!

Bitte beachten Sie unsere weiteren Hinweise für Reisen nach Skandinavien in unserem Katalog.

Sie erhalten: 4 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    1955 €
  • EZ inkl. Zuschlag lt. Ausschreibung
    2350 €