Traumurlaub finden

 

 

 

Kuraufenthalt in Weißenstadt & Sibyllenbad - 8 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 856 € pro Person

Seit jeher ist das Fichtelgebirge bekannt für sein außergewöhnlich gutes Klima. Im Herzen des Fichtelgebirges liegt Weißenstadt am See inmitten eines leicht hügeligen Reliefs und weiten Talsenken.

In früheren Zeiten erlangte die Stadt große Bedeutung durch den, in ihrer Umgebung betriebenen Zinnbergbau und die Zinnverarbeitung. Das heutige Weißenstadt ist ein romantischer Ort, der zum Besichtigen

historischer Stätten oder zum Bummeln durch schmale Gässchen einlädt. Außerdem bietet Ihnen die Stadt zahlreiche Möglichkeiten, etwas Gutes für Ihre Gesundheit zu tun.


WEIßENSTADT

Der gesündeste Ort "Teudschen Landes" - so wurde Weißenstadt bereits in mittelalterlichen Schriften aufgrund seines Radon-Heilvorkommens beschrieben. Durch Radon-Anwendungen wird das Immunsystem gestärkt und Hormone

zum Abbau krankhafter Schmerzempfindungen werden aktiviert. Dies führt zur Linderung von Schmerzen und Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie zur Beschleunigung bestimmter Heilungsprozesse.


Weißenstadt selbst ist einer der ältesten Orte der Region und bezaubert mit romantischen Häuserreihen, engen Gassen und malerischen Scheunen. Für Aktivitäten am und im Wasser lockt der 50 Hektar große Weißenstädter See.

Auch Wanderungen und Radtouren im Naturpark Fichtelgebirge sowie Ausflüge in die Wagnerstadt Bayreuth und zum Kloster Waldsassen sind sehr empfehlenswert.



BEHANDLUNGSMETHODEN

Das im Heilwasser gelöste Edelgas Radon wird in Form von Wannenbädern, Trinkkuren und Inhalationen eingesetzt. Bei einem Radonbad liegt der Gast etwa 15 MIn. in einer wohltemperierten Wanne. Das Radon wird somit über die Haut aufgenommen.


HEILANZEIGEN

chronisch entzündliche rheumatische Erkrankungen der Wirbelsäule

chronische Formen des Weichteilrheumatismus

Degenerative Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule

Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparats

Harnwegserkrankungen, Nierenbeckenentzündungen, Harnsteinleiden

Nachbehandlung nach Operationen und Unfallverletzungen am Bewegungs- und Stützapparat


KONTRAINDIKATION

akute und chronische Infektionskrankheiten, Tumor-Erkrankungen

• An- und Abreise im modernen Fernreisebus
• Haustürabholung
• jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise
• 7/14/21x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in der gebuchten Zimmerkategorie
• 7/14/21x Abendessen wie beschrieben
• Kuranwendungen gemäß gebuchtem Kurpaket

Hinweis: die Kurtaxe ist zahlbar vor Ort (ca. € 1,- p.P./Tag)

Kurhotel Pyramide

  • DZ lt. Ausschreibung Kurhotel Pyramide
    856 €
  • EZ incl.EZZ lt.Ausschr.Kurhotel Pyramide
    961 €

Kurzentrum Weißenstadt am See

Details
  • DZ lt.Ausschreibg.Kurzentrum Weißenstadt
    898 €
  • EZ incl.EZZ lt.Ausschr. Kur. Weißenstadt
    948 €

Siebenquell GesundZeitResort

  • DZ lt. Ausschreibg. Siebenquell
    917 €
  • EZ incl. EZZ lt. Ausschreibg.Siebenquell
    1092 €

Kurzentrum Weißenstadt am See

Direkt am 50 Hektar großen Weißenstädter See, inmitten des Naturparks Fichtelgebirge, liegt in idyllischer Umgebung das 2007 erbaute 4-Sterne-Gesundheitsresort Kurzentrum Weißenstädter See. Genießen Sie Gesundheits- und Entspannungsurlaub in gehobenem Ambiente.


Lage:

Das Resort liegt in absolut ruhiger Lage direkt am Weißenstädter See und nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt.


Zimmer/Ausstattung:

Die ruhig gelegenen, geräumigen Nichtraucherzimmer mit herrlichem Blick auf den See oder das Fichtelgebirge sind alle wohnlich eingerichtet und mit Bad oder DU/WC, Sat-TV, Radio, Telefon, Balkon, Fön und Safe ausgestattet. Das resort verfügt über eine Rezeption, ein Café und eine Bar mit Terrassen am See sowie einen Lift.


Restaurant:

Im Rahmen der Vollpension genießen Sie mit Frühstücksbuffet und Mittags-/Abendmenü eine ausgezeichnete fränkische und internationale Küche.


Freizeit/Kur/Unterhaltung:

Die hoteleigene Bade- und Wellnesslandschaft verfügt über Hallen- und Freibad, Whirlpool, Sonnengalerie, Saunalandschaft, Dampfbad, Infrarotkabine und Solarien. Ein Fitnessraum, Nordic Walking Kurse und eine Kosmetikabteilung runden das vielseitige Angebot ab. Darüber hinaus bietet das neue Kurzentrum am See unter dem Thema "Gesundheit erleben, wohlfühlen und erholen" spezielle Radon- und Ganzkörpertherapien, die insbesondere für Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises und des Stütz- und Bewegungsapparates geeignet sind. Zahlreiche klassische Kuranwendungen wie Radontrinkkuren, verschiedene Bäder und Massagen, Fango-Anwendungen, Lymphdrainagen udn Elektrotherapien stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung.


INKLUSIV-Leistungen:

- Vollpension (Menü)

- 2 ärztliche Untersuchungen mit Labor und Arztbrief

- tägliche Nutzung des Fitnessraumes und der Cardiogeräte

- tägliche Nutzung des Schwimmbad- und Saunabereiches

- Teilnahme am Hausprogramm

- Bademantel während Ihres Aufenthaltes

- kostenfreie Teekur im Therapiebereich

- Kurtaxe