Traumurlaub finden

 

 

 

Nordfriesland - Insel Sylt - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.07.2018 - 22.07.2018
Preis:
ab 745 € pro Person

Sonne, Wind und Nordseeluft - Erlebnisse zwischen Ebbe und Flut


Urlaub an der Nordseeküste bedeutet viel Ruhe, Natur und landschaftliche Schönheiten erleben.

Die Luft ist hier besonders jodhaltig und staubfrei. Atmen Sie auf und genießen Sie das einzigartige

Klima - erfrischend und ausgleichend, gerade richtig, um Stress, Hektik und Alltag für

ein paar Tage zu vergessen. Beobachten Sie die Schönheiten des Wattenmeers beim Spaziergang

auf den Deichen, erleben Sie Ebbe und Flut und freuen Sie sich auf interessante Ausflüge.


1. Tag: Anreise

Abreise am Morgen in Richtung Norden. Die Nordseeküste und Ihren Urlaubsort Dagebüll erreichen

sie am späten Nachmittag.


2. Tag: Husum - St. Peter Ording - Friedrichstadt

Heute fahren Sie entlang des Nationalparks Wattenmeer zur malerischen Hafenstadt Husum. Der

hübsche kleine Stadtkern mit bunten Giebelhäusern und engen Gassen wird Ihnen gefallen. Hier

können Sie auch frischen Matjes probieren. Über die Halbinsel Eiderstedt gelangen Sie nach St. Peter

Ording mit seinen weißen Stränden. Sie besuchen das imposante Eidersperrwerk und fahren weiter

nach Friedrichstadt. Das Flair dieser Stadt wird durch zahlreiche Grachten geprägt, die an „Klein

Amsterdam" erinnern. Wer möchte, unternimmt eine gemütliche Grachtenrundfahrt.


3. Tag: Insel Sylt - Königin der Nordsee

Die Fahrt geht über die grüne Küstenstraße zur dänischen Insel Rømø, die durch einen Damm mit

dem Festland verbunden ist. Von hier aus fahren Sie mit dem Fährschiff zur Königin der Nordfriesischen

Inseln, nach Sylt. Eine große Rundfahrt über List, Kampen und Wenningstedt schließt sich an. Nach

einem Bummel durch die Inselmetropole Westerland geht die Fahrt zurück ins Hotel.


4. Tag: Freizeit oder Insel Föhr

Sie können bei Flut herrlich baden, bei Ebbe eine Wattwanderung unternehmen oder sich

im Strandkorb erholen. Alternativ bietet sich ein Schiffsausflug auf die Insel Föhr an. Im Gegensatz zu

Sylt genießt man auf Föhr die ursprüngliche Ruhe des Nordfriesischen Wattenmeeres. Der Hauptort

Wyk bietet in seinen engen Gassen romantische Friesenhäuser und winzige Fischerkneipen. Von der

Uferpromenade hat man einen herrlichen Blick auf die Halligen.


5. Tag: Freizeit oder Hochsee-Insel Helgoland

Wie wäre es heute mit einem Ausflug nach Helgoland - Deutschlands einziger Hochseeinsel? Die Insel

gehörte bis zum Jahr 1890 zu England und ist eine der schönsten Inseln der Nordsee. Sie unterteilt sich

in Unter-, Mittel- und Oberland, die teilweise durch einen Aufzug bzw. eine Treppe verbunden sind. Sie

können eine Wanderung auf dem ausgeschilderten Klippenwanderweg unternehmen, durch Geschäfte

bummeln, in einem der vielen Restaurants einkehren und natürlich zollfrei einkaufen.


6. Tag: Schleswig und die Ostseeküste

Sie fahren zunächst nach Schleswig und besuchen den Dom mit seinem berühmten Bordesholmer

Altar. Über den alten Markt, vorbei am Rathaus gelangen Sie zur Fischersiedlung Holm - schönster

Platz in Schleswig-Holstein. Entlang idyllischer Dörfer und Ostseebäder fahren Sie zurück nach Dagebüll.


7. Tag: Nordfriesische Halligwelt

Sie fahren mit dem Bus nach Schlüttsiel im Hauke Haien Koog. Von dort geht es weiter mit dem

Motorboot durch die Nordfriesische Halligwelt. Der Kapitän wird Ihnen von Bord aus den Nationalpark

Wattenmeer mit seinen Seehundbänken erklären. So erfahren Sie, was auf „Neptuns Boden so kreucht und fleucht". Hooge erkunden Sie bei einer Kutschfahrt.

Bei einem Besuch im Sturmflutkino erfahren Sie Wissenswertes über die Launen der Natur, die Halligen und die Inselwelt.


8. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Rückfahrt nach Sachsen. Ankunft in den frühen Abendstunden.



Ihr Hotel

Sie wohnen im familiär geführten Hotelkomplex „Neuwarft" in Dagebüll im typisch friesischen

Stil nur etwa 250m vom Strand und der Hafenmole entfernt. Das Hotel besteht aus mehreren

Gebäudeteilen. Renovierte Zimmer (klassifiziert mit 3-Sterne-Dependance) mit DU/WC, TV und

Radiowecker stehen zur Verfügung. Die modernen Komfortzimmer (3-Sterne) sind meist größer und verfügen zusätzlich über Balkon

oder Terrasse. Im Restaurant kann zum Abendessen als Menü oder Buffet jeweils zwischen einem

Fleisch- und einem Fischgericht gewählt werden.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 7x Übernachtung im Hotel
• 7x Frühstücksbuffet
• 7x Abendessen als 3-Gang-Menü
• Fährüberfahrt nach Sylt und zurück
• Motorbootfahrt durch die Halligwelt
• Kutschfahrt auf der Hallig Hooge
• Matjesprobe in Husum
• Ausflüge meist mit örtlicher Reiseleitung
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Zusätzlich vor Ort buchbar:
Ausflug Helgoland 42,-€

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich!

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel Neuwarft

Details
  • DZ Ü/HP ohne Balkon oder Terrasse
    745 €
  • DZ Komfort Ü/HP mit Balkon oder Terrasse
    789 €
  • EZ 3***Dependance Ü/HP inkl. Zuschlag
    875 €

Hotel Neuwarft

Hotel Neuwarft

Sie wohnen im familiär geführten Hotelkomplex „Neuwarft" in Dagebüll im typisch friesischen Stil nur etwa 250m vom Strand und der Hafenmole entfernt. Da das Hotel immer wieder erweitert wurde, besteht es aus mehreren Gebäudeteilen. Schöne Zimmer mit DU/WC, TV und Radiowecker stehen zur Verfügung.

Die modernen Komfortzimmer im Hotelneubau von 2001 sind meist größer und verfügen z.T. über Balkon oder Terrasse. Im Restaurant kann zum Abendessen jeweils zwischen einem Fleisch- und einem Fischgericht gewählt werden.