Traumurlaub finden

 

 

 

Steiermark - die Toskana Österreichs - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.07.2018 - 12.07.2018
Preis:
ab 569 € pro Person

Erleben, Entdecken und Genießen im steirischen Krakautal


Im Dreiländereck Steiermark - Kärnten - Salzburgerland, eingebettet zwischen dem Sölkpass

und dem Preber liegt die „Steirische Krakau". Unzählige Gipfel, Bergseen, Almen und Hütten

zeichnen die Region als Geheimtipp für Genießer aus. Die beste Luft Österreichs, unberührte Natur

sowie Brauchtum und Kulturgüter machen das Krakautal zu einem lohnenden Ziel.


1. Tag: Anreise

Über München und Salzburg erreichen Sie Ihren Urlaubsort in der Steiermark. Im Hotel werden Sie

bereits mit einem Begrüßungscocktail erwartet. Eine Vorstellung des „Steirischen Krakautals" am

Abend, zeigt Ihnen bereits einige Schönheiten der Region.


2. Tag: „Steirisches Krakautal"

Nach dem Frühstück lädt Sie die Wirtsfamilie zu einer kleinen Orientierungswanderung ein. Sie

erkunden das Krakauer Hochtal, hören viel Interessantes über Land und Leute und können das herrliche

Klima des Luftkurortes genießen. Am Nachmittag besuchen Sie zuerst den idyllischen Etrachsee.

Machen Sie einen kleinen Spaziergang um den See oder lassen Sie die unberührte Landschaft bei einer

kleinen Pause am Ufer auf sich wirken. Die Fahrt führt Sie weiter zum Günster Wasserfall, mit 65m

Fallhöhe der Höchste der Steiermark. Ein original steirisches Backhendl-Essen mit Kernöl-Salaten rundet

den heutigen Tag ab.


3. Tag: Landeshauptstadt Graz

Heute steht Graz auf dem Programm. Sie folgen dem Tal der Mur und erreichen über Judenburg

die Landeshauptstadt der Steiermark Graz. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die historische

Altstadt mit ihren reich dekorierten Häusern, engen Gassen und dem Hauptplatz mit Dom und Uhrturm.

Anschließend bleibt noch Zeit für einen Einkaufsbummel oder eigene Erkundungen bevor es wieder

zurück in Ihr Hotel geht. Am Abend laden wir Sie zu Musik und Tanz ein.


4. Tag: Öl und Wein in der „Steirischen Toskana"

Über die Bezirksstadt Murau, die vor allem durch die Schlagersänger „Brunner und Brunner" bekannt ist,

geht es heute zuerst in eine Kürbiskern-Mühle. Dort erfahren Sie, wie die steirische Spezialität hergestellt

wird. Anschließend geht es weiter in die „Steirische Toskana", die auch für ihren guten Wein bekannt ist.

Sie besuchen eine „Buschenschänke" auf der „Schilcher Weinstraße", einer der vielen Weinstraßen der

Region. Hier erwartet Sie eine deftige Brettljause. Dazu wird der hiesige Wein verkostet.


5. Tag: Lungau - Rundfahrt

Über die Prebersee-Straße geht die Fahrt nach Mariapfarr, einem alten Wallfahrtsort und weiter

nach Mauterndorf, dem ältesten Ort des Lungaues. Besonders sehenswert sind die Giebeldachhäuser

und das Schloss. Entlang des Mitterberges erreichen Sie, am Schloss Moosham vorbei, die Bezirksstadt

Tamsweg. Bei einem Bummel können Sie die schönen alten Bürgerhäuser bewundern. Über Seetal

geht es zurück zum Hotel, wo Sie bereits zu Kaffee und Kuchen erwartet werden. Den Rest des Tages

sollten Sie die Annehmlichkeiten des Hotels nutzen. Am Abend serviert Ihnen die Wirtsfamilie ein

Candlelight-Dinner.


6. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen bringt Sie Ihr Bus wieder zurück in die Heimat. Ankunft in den

Abendstunden.



Ihr Hotel

liegt eingebettet in den Ausläufern der Niederen Tauern. Ausgestattet mit vier Sternen und einer grünen

Haube für die reichhaltige Auswahl und Qualität der Mahlzeiten bietet das Hotel alle Annehmlichkeiten,

die einen gelungenen Urlaub ausmachen. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit DU/WC, Fön,

Radio, Sat-TV, Telefon, Sitzecke und teilweise Balkon. Entspannung finden Sie im überdachten beheizbaren

Panoramapool oder auf der Sonnenterrasse

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 5x Übernachtung im Hotel
• 5x reichhaltiges Frühstücksbuffet
• 3x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salatbuffet
• 1x steirisches Backhendl-Essen mit Kernöl-Salat
• 1x 5-gängiges Candlelight-Dinner
• 1x Brettljause mit Weinverkostung in einer
typischen „Buschenschänke“
• Begrüßungstrunk
• Videoabend über die Region
• geführte Orientierungswanderung
• Besichtigung einer Kürbiskern-Mühle
• Stadtführung Graz
• Musikabend mit Tanz
• Ausflüge meist mit örtlicher Reiseleitung
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich!
Kurtaxe vor Ort zahlbar

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel Stigenwirth

Details
  • Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    569 €
  • DZ z. Alleinbenutzung inkl. Zuschlag
    637 €

Hotel Stigenwirth

Hotel Stigenwirth

Ihr Hotel liegt eingebettet in den Ausläufern der Niederen Tauern. Ausgestattet mit vier Sternen und einer grünen Haube für die reichhaltige Auswahl und Qualität der Mahlzeiten bietet das Hotel alle Annehmlichkeiten, die einen gelungenen Urlaub ausmachen. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit DU/WC, Fön, Radio, Sat-TV, Telefon, Sitzecke und teilweise Balkon. Entspannung finden Sie im überdachten beheizbaren Panoramapool oder auf der Sonnenterrasse.