Traumurlaub finden

 

Bundesgartenschau Erfurt-Zusatztermin - 3 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.08.2021 - 31.08.2021
Preis:
ab 298 € pro Person

Bundesgartenschau Erfurt

Blühende Blumenfelder in leuchtenden Farben und mit betörendem Duft vor historischen Kulissen


Bereits im Jahre 1865 fand die erste internationale Gartenschau in Erfurt statt. 2021 kehrt

sie in diese wunderschöne Stadt zurück und verwandelt die Landeshauptstadt Thüringens in eine

leuchtende Blumenoase. An 171 Tagen erleben die Besucher hier Gartenkunst und Kulturgenuss in

einem einzigartigen historischen Ambiente. Der egapark, Thüringens schönster Garten, wird im

Jahr 2021 in wunderbarem Glanz erstrahlen - mit pflanzlichen Schaugärten, Themengärten, Europas

größtem ornamental bepflanzten Blumenbeet, gärtnerischen Highlights wie den wöchentlich

wechselnden Hallenschauen, dem Rosengarten und dem deutschen Gartenbaumuseum. Unter

dem Leitthema „Dem Wasser auf der Spur" entsteht im egapark im Zentrum des Parks, Danakil,

das einzige Wüsten- und Urwaldhaus in Deutschland. Kommen Sie mit - entdecken Sie zahlreiche

Gartenattraktionen und erleben Sie das Gärtnerhandwerk auf ganz neuem Niveau.


1. Tag: Anreise und Stadtführung Erfurt

Abreise am Morgen nach Erfurt. Neben der Bundesgartenschau hat Erfurt aber noch viel mehr zu

bieten. Ein örtlicher Reiseleiter erwartet Sie zum Stadtrundgang. Das Wahrzeichen der Stadt ist die

Krämerbrücke. Mit einer Länge von 120 Metern und mit 32 Häusern bebaut, zählt sie zu den längsten

komplett bebauten und bewohnten Brücken Europas. Danach fahren Sie nach Friedrichroda und

beziehen Ihre Zimmer im Ahorn Berghotel.


2. Tag: BUGA Erfurt

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Bundesgartenschau in Erfurt. Sie haben den ganzen Tag Zeit

die unzähligen Attraktionen zu besuchen. Entdecken Sie die Themengärten: Küchengarten, pflegeleichte

Gärten, Naturgärten und viele mehr. Die Schaugärten wie Iris-, Rosen- und Liliengarten erwarten ebenfalls

Ihren Besuch. Das Herzstück ist der EGAPARK, der schönste und größte Garten Thüringens, ein

Blütenmeer in allen Farben des Regenbogens und in allen Duftvariationen. Mitten im EGAPARK steht

Danakil, das weltweit erste Wüsten- und Urwaldhaus seiner Art.


3. Tag: Gotha - Bad Langensalza - Rückreise

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Residenzstadt Gotha. Hier befindet sich eine Außenstelle der BUGA.

Besonders sehenswert ist die Orangerie, die als eine der größten und schönsten Anlagen seiner Art in

Deutschland gilt. Auch der Englische Garten ist sehr reizvoll. Sie fahren weiter nach Bad Langensalza. In

der Kur- und Rosenstadt befinden sich ebenfalls Teile der Bundesgartenschau, unter anderem ein wunderschöner

Apotheken- und ein Japanischer Garten. Nach dem Aufenthalt fahren Sie Richtung Heimat.

Am Abend kommen Sie wieder zu Hause an.



Ihr Hotel

Am Rande des Thüringer Waldes im Luftkurort Friedrichroda liegt das 3*+ - Ahorn Berghotel. Neben

einem saisonalen Außenpool bietet das Haus einen Wellnessbereich mit Innenpool. Sauna, eine Infrarotkabine

und ein Massageservice werden gegen Aufpreis angeboten. Die klassisch gestalteten Zimmer

verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Safe, Haartrockner, tlw. Balkon und gratis W-LAN.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 2x Übernachtung im Berghotel Friedrichroda
• 2x Frühstücksbuffet
• 2x Abendessen als Buffet mit großer Salatbar und wechselnden Hauptgängen
• Stadtführung Erfurt
• Eintritt Bundesgartenschau Erfurt
• Besuch der BUGA Außenstelle Gotha inkl. Orangerie
• Besuch der Gärten in Bad Langensalza
• kostenlose Nutzung desPools und Fitnessraumes
• Vielseitiges Abendprogramm im Hotel
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer


Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen

Kurtaxe vor Ort zahlbar

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
1 Komm mit - Treuepunkt

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Ü/HP
    298 €
  • EZ inkl. Zuschlag lt. Ausschreibung
    340 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK