Traumurlaub finden

 

 

 

Ferienland Schwarzwald - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.08.2020 - 21.08.2020
Preis:
ab 595 € pro Person

Willkommen im Simonswälder Tal an der deutschen Uhrenstraße


Prachtvolle Landschaften, Schluchten und verwinkelte Täler, Kuckucksuhren, Kirschtorte und

Bollenhut: Das ist der Schwarzwald, Deutschlands meistbesuchtes und mit dem 1493m hohen

Feldberg zugleich das höchste Mittelgebirge. Hier erleben Sie „Natur pur", rund 60 Prozent des

Schwarzwalds sind bewaldet, vorwiegend mit der typischen Fichte. Die gute Luft und die wunderbare

alemannische Küche machen diese Reise zu einem Erlebnis für Genießer.


1. Tag: Anreise

Sie fahren quer durch Deutschland und erreichen am Nachmittag Ihr Hotel in Simonswald.


2. Tag: Große Schwarzwaldrundfahrt

Nach dem Frühstück starten Sie zur Rundfahrt und lernen die zauberhaften Schönheiten der Schwarzwaldhöhen

und Täler kennen. Durch das Glottertal, bekannt aus der Fernsehserie „Die Schwarzwaldklinik"

geht es nach St. Peter und nach Hinterzarten zum Titisee. Weiter führt Sie die Fahrt durch Bärental

zum Feldberg, dem höchsten Berg im Schwarzwald, über Todtnau und Bernau nach St. Blasien. Entlang

am Schluchsee, dem größten See im Schwarzwald und über die Schwarzwaldhochstraße geht es

zurück zum Hotel.


3. Tag: Freiburg - Kaiserstuhl

Heute laden wir Sie zu einen Ausflug in den Kaiserstuhl und nach Freiburg ein. Erkunden Sie bei einer

Stadtführung die alte Universitäts- und Bischofsstadt Freiburg. Die Stadt ist in einzigartiger Weise

kultureller Mittelpunkt des Schwarzwaldes. Weiter geht es für Sie nach Breisach am Rhein, der größten

Stadt am Kaiserstuhl. Den Abschluss des Tages bildet eine Weinverkostung.


4. Tag: Straße der Uhren - Triberger Wasserfälle - „Bollenhut" Heimat

Schwarzwälder Kuckucksuhren sind von Tokio bis New Orleans bekannt und ein Inbegriff für typisch

Deutsches. Heute geht es für Sie entlang der deutschen Uhrenstraße zu den weltgrößten Kuckucksuhren.

Die Ausmaße sind wahrlich beeindruckend, der Kuckuck der den aktuellen Rekord haltenden

Uhr ist 150 kg schwer. Am Rand von Triberg besuchen Sie außerdem Deutschlands höchste Wasserfälle,

die sich in 7 Stufen über insgesamt 163 Höhenmeter erstrecken. Anschließend führt Sie die Fahrt

durch das Gutachtal, der Heimat des „Bollenhut", ins Kinzigtal zur romantischen alten Reichsstadt

Gengenbach. Nach einem kleinen Rundgang fahren Sie zurück ins Simonswäldertal.


5. Tag: Villingen-Schwenningen-Kirschtorte

Nach dem Frühstück geht es in die Doppelstadt Villingen-Schwenningen. Hier erwarten Sie eine

fast völlig erhaltene Stadtmauer, mächtige Wehrund Tortürme, wunderschöne Fachwerkhäuser,

plätschernde Bächlein und romantisch verwinkelte Gässchen. Am Nachmittag gibt es im Hotel Kaffee

und Kuchen. Am besten schmeckt sie natürlich im Schwarzwald selbst - die weltweit bekannte

Schwarzwälder Kirschtorte. Guten Appetit!


6. Tag: Heimreise

Heute verlassen Sie diese reizvolle Region. Am frühen Abend sind Sie zurück in Sachsen.



Ihr Hotel:

Der Hotel-Gasthof befindet sich in herrlicher Lage in Simonswald. Geprägt von der Herzlichkeit eines

familiengeführten Hauses erwarten Sie Komfort, eine ausgezeichnete Küche und eine sehr

persönliche Atmosphäre. Die liebevoll gepflegten Zimmer verfügen über DU/WC, TV und Balkon.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 5x Übernachtung im Gasthof/Hotel
• 5x Frühstücksbuffet
• 5x Abendessen als 3-Gang- oder 4 Gang-Menü
• 1x Kaffee und ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte im Hotel
• Stadtführung Freiburg
• Eintritt Triberger Wasserfälle
• Ausflug zum Kaiserstuhl mit örtl. Reiseleitung
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich! Ortstaxe vor Ort

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Ü/HP
    595 €
  • Einzelzimmer Ü/HP inkl. Zuschlag
    679 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK