Traumurlaub finden

 

 

 

Irland - Grüne Insel im Atlantik - 10 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.06.2019 - 11.06.2019
Preis:
ab 1345 € pro Person

Dublin · Ring of Kerry · Cliffs of Moher · Halbinsel Dingle · Wicklow Mountains


Auf der „Grünen Insel" ist alles anders als in den übrigen nordischen Ländern. Der Golfstrom

macht´s möglich. Rund um´s Jahr ein angenehmes Klima ohne harte Winter, mit einem

prächtigen Frühling, in dem herrliche Rhododendronbüsche und exotische Blüten sprießen. Der

irische Sommer verzaubert mit blumenübersäten Wiesen, Heide und scheinbar unendlich wilden

Fuchsienhecken. Ja, sogar Palmen gedeihen hier prächtig. Das liebliche Grün im Landesinneren

wechselt mit sturmzerzausten Felsenküsten. Die Iren selbst sind Gastgeber par excellence und

man ist schnell bereit, sich ihrem Wahlspruch anzuschließen:„Als Gott die Zeit schuf, hat er

genug davon gemacht!" Spontan und lebensbejahend sind die Iren und immer zu einem„Talk"

bereit. Die Liebe zum sogenannten„small-talk" und zu spannenden Geschichten hat einige der

besten Schriftsteller der englischen Sprache hervorgebracht: James Joyce, Oscar Wilde und

Jonathan Swift - um nur einige zu nennen.


1. Tag: Nach Rotterdam

Abreise am frühen Morgen nach Rotterdam. Am Abend gehen Sie an Bord der modernen Nachtfähre

der North Sea Ferries zur Überfahrt nach Hull. Genießen Sie das Abendbuffet an Bord.


2. Tag: Quer durch England

Sie kommen in Hull an und fahren quer über die britische Insel und durch das beschauliche Nordwales

nach Holyhead. Mit der Schnellfähre geht es am späten Nachmittag in nur reichlich 1½ Stunden

nach Irland, nach Dun Laoghaire. Nach kurzer Fahrt sind Sie in Ihrem Hotel in Dublin.


3. Tag: Dublin - Clonmacnoise - Galway

Gleich nach dem Frühstück beginnt unsere Stadtrundfahrt. Sie sehen u. a. die St. Patrick´s Cathedral

mit dem Grab von Jonathan Swift, dem Autor von „Gullivers Reisen". Das Trinity College beherbergt

das„Book of Kells", eine Bilderhandschrift der vier Evangelisten aus dem 8./9. Jhd. Von Dublin aus

fahren Sie in Richtung Westen. Clonmacnoise, die älteste Klostersiedlung Irlands ist unser nächstes

Ziel am heutigen Tag. Die weitläufige Anlage mit den Ruinen einer Kathedrale, zahlreicher Kirchen

und Keltenkreuzen stammen aus dem 6. Jh. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter in den Raum

Galway, einem Zentrum gälischer Kultur und beziehen Ihr Hotel in Kinvara.


4. Tag: Galway - Cliffs of Moher - Tralee

Sie fahren zunächst durch das Kalksteingebiet des Burren. Subtropische Orchideen wachsen hier Seite

an Seite mit arktischen Blumen. Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise: die Cliffs of Moher. Die 200 m steil

ins Meer abfallenden Klippen bieten eine atemberaubende Aussicht. Auf der Weiterfahrt kommen Sie

zum Bunratty Castle, einer imposanten mittelalterlichen Burg. Im angrenzenden Freilichtmuseum

wurden Bauernhäuser, Geschäfte und Werkstätten aus dem 19. Jhd. wiederaufgebaut. Schließlich erreichen

Sie Tralee, wo Sie die nächsten drei Nächte in Ihrem Hotel verbringen werden.


5. Tag: Ring of Kerry

Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt auf dem Ring of Kerry, einer der schönsten Küstenstraßen

Europas. Erfreuen Sie sich an einem abwechslungsreichen Panorama: Berge im Landesinneren, steile

Küsten, kleine Buchten und dazwischen üppige Vegetation. Vom berühmten„Ladies´ View" Aussichtspunkt

genossen einst schon die Hofdamen von Königin Victoria den Blick auf die wunderschönen

Seen von Killarney.


6. Tag: Halbinsel Dingle

Ein Naturereignis besonderer Art erwartet Sie auf dem heutigen Tagesausflug. Dabei fahren Sie

meist direkt entlang der„Dingle Bay", deren Natur hauptsächlich vom warmen Golfstrom geprägt wird.

Sehenswert ist die prähistorische Befestigungsanlage Dunbeg - atemberaubend der Blick vom

Aussichtspunkt Slea Head.


7. Tag: Rock of Cashel - Wicklow Mountains

Sie verlassen Tralee und sehen Sie inmitten der grünen Ebene den Rock of Cashel auf einem Kalksteinfelsen

aufragen. Die Siedlung war einst Krönungsstätte der Könige und wurde im 12. Jhd. der Kirche

geschenkt. Danach fahren Sie in die Wicklow Berge. Hier liegt zwischen zwei malerischen Seen das Kloster

Glendalough. Das im 6. Jh. gegründete Kloster gilt als Zentrum der Bildung des frühen Christentums

in Irland. Am Abend treffen Sie in Bray in der Nähe von Dublin ein, wo Sie übernachten.


8. Tag: Powerscourt Garden - Dublin

Heute steht als erstes ein Besuch der Powerscourt Garden auf dem Programm. Über dem Areal liegt

ein Hauch von Hollywood - König Artus und der Graf von Monte Christo gaben sich hier die Klinke

in die Hand. Und doch ist es weniger die Welt des Films, die die Besucher aus der ganzen Welt in ihren

Bann zieht. Die Gärten von Powerscourt gelten als eines der weltweit schönsten Beispiele für einen

aristokratischen Garten mit italienischen und japanischen Elementen, Seen, herrlichen Statuen,

vielen exotischen Pflanzen und dekorativen Kunstschmiedearbeiten. Danach fahren Sie nach Dublin.

Was Sie am ersten tag noch nicht sehen konnten, zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter heute. Zum Abschluss des

Tages besuchen Sie die Guiness-Brauerei, erfahren Wissenswertes rund ums Bier und probieren. Dann

gehts zurück zum Hotel nach Bray.


9. Tag: Quer durch England

Mit der Schnellfähre verlassen Sie am frühen Morgen Irland nach Holyhead. Quer durch England

fahren Sie anschließend wieder nach Hull zur Einschiffung auf die Nachtfähre nach Rotterdam.


10. Tag: Nach Hause

Ankunft in Holland und Heimreise mit dem Bus nach Sachsen. Wahrscheinlich werden Sie jetzt

schon wieder Fernweh nach Irland haben.



Reiseverlauf der BUS-FLUG-REISE

1. Tag: Flug Berlin - Dublin

Am Morgen Transfer zum Flughafen Berlin und Flug nach Dublin. In Dublin werden Sie abgeholt

und zu Ihrem Hotel gebracht.


2. bis 7. Tag: Rundreise Irland

Sie nehmen an unserer Rundreise durch Irland teil. Der Reiseverlauf entspricht dem, wie bei der

Busreise vom 3. bis 8. Tag beschrieben.


8. Tag: Rückflug Dublin - Berlin

Mit Bus oder Taxi fahren Sie zum Flughafen Dublin. Sie fliegen zurück nach Berlin und werden

von dort wieder durch unseren Transferbus zurück in die Ausgangsorte der Reise gebracht.



Ihre Hotels:

Während der gesamten Rundreise haben wir sehr gute Hotels der irischen 3- und 4-Sterne-Kategorie

in den im Reiseverlauf genannten Orten für Sie reserviert. Die Menükarte zum Abendessen finden

Sie in allen Hotels in deutscher Sprache vor.

• Rundreise im Komm mit - Reisebus
• Fährüberfahrt Hull- Rotterdam
in 2-Bett- Kabinen mit DU/WC (Innen- Stockbetten)
• Abendessen und Frühstück auf der Fähre
• 7x Übernachtung in guten Mittelklassehotels im Raum 1x Dublin, 1x Bray, 3x Tralee, 1x bei Galway
• 7x irisches Frühstück bzw. Buffet
• 7x Abendessen als 3-Gang-Menü
• Fährüberfahrt Holyhead - Dublin - Holyhead
• Stadtführung Dublin
• Besuch und Probe Guinness Brauerei
• Gebühren/Eintritt Cliffs of Moher
• Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Dublin
• Speisekarten in den Hotels zum Abendessen
in Deutsch
• Flug Berlin - Dublin (bei gebuchter Flugreise)
• Flughafensteuern und Gebühren
• Transfer zum/vom Flughafen Berlin
• Taxigutschein für Haustürtransfer



Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich!

Wir empfehlen für die Fährüberfahrt ein Extra-Handgepäck zu packen.

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
4 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Bus lt. Ausschreibung
    1345 €
  • Doppelzimmer Flug lt. Ausschreibung
    1495 €
  • EZ Bus inkl. Zuschlag lt. Ausschreibung
    1605 €
  • EZ Flug inkl. Zuschlag lt. Ausschreibung
    1715 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK