Traumurlaub finden

 

Kurzurlaub auf der Sonneninsel Usedom - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.06.2021 - 08.06.2021
Preis:
ab 485 € pro Person

Entdeckungen auf polnischer und deutscher Seite der Insel


Ein herrlich breiter Sandstrand und eine schöne Umgebung laden Sie zu einem Kurzurlaub

an die Ostsee ein. Entdecken Sie die Faszination Usedom, die ehemalige „Badewanne Berlins" und

Wollin, das Paradies zwischen Haff und Ostsee. Die Region verspricht stille Winkel und Wälder,

Seen und Biotope, Traumstrände, nostalgische Seebäder mit herrlicher Villenarchitektur und

hölzerne Seebrücken. Die abwechslungsreichen Ausflüge führen mal direkt entlang der Küste, mal

durch das beschauliche Landesinnere. Es geht auf Landstraßen, durch Wald und Flur oft mit Blick auf

Haff, Achterwasser oder Ostsee. Glamour trifft hier ein Naturparadies. Unsere Kurzreise bietet viel Zeit

zum Erholen und Gelegenheit das reizvolle Umland der Insel kennenzulernen.


1. Tag: Anreise

Am Morgen geht es vorbei an Berlin zur Insel Usedom. Ihr Ziel ist Swinemünde, das zu den Hauptorten

des polnischen Tourismus gehört, was sich an den unzähligen Hotels und Kurhäusern und der herausgeputzten

Promenade erkennen lässt. Während einer Stadtführung werden Sie Ihren Urlaubsort

näher kennenlernen. Anschließend beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel.


2. Tag: Misdroy, Wolin, Camin

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus nach Wolin, der wunderschönen Schwester Usedoms. Mit

Misdroy besuchen Sie einen der attraktivsten Badeorte an der polnischen Ostseeküste. Durch seine gute

Lage zwischen Ostsee und Woliner Nationalpark war der Ort schon früher ein gefragter Badeort und konnte

seinen Charme aus früheren Tagen bewahren. Nach einem Bummel geht es weiter in den kleinen

Ort Wolin und anschließend nach Camin. Lassen Sie sich von dem schönen Dom Kamien Pomorsky aus

dem 12. Jahrhundert während eines Orgelkonzerts beeindrucken. Nach einem Spaziergang auf der

Promenade geht es zurück zum Hotel.


3. Tag: Kaiserbäder und Natur

Mit Ihrem Reiseleiter starten Sie zur „Bäder-Tour". Die Höhepunkte des Tages sind der Wolgastsee, der

Gothensee, Ulrichshorst, Reetz. Die kaiserlichen Seebäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck mit prachtvoller

Bäderarchitektur laden zum Verweilen ein. Im Ostseebad Heringsdorf können Sie bei einem kurzen

Spaziergang die schönen Villen der Gründerzeit bewundern und auf der mit 508m längsten Seebrücke

Deutschlands flanieren. Entlang der bewaldeten Küste geht es später immer in Nähe kilometerlanger

Sandstrände nach Peene. Das ehemalige Militär- Sperrgebiet gilt heute als eine Art „Freilichtmuseum

des Kalten Krieges". Nach dem kurzen Ausflug in die Vergangenheit führt uns der Weg wieder zurück

nach Swinemünde. Am Abend werden Sie zu einem typisch polnischen Abendessen im Restaurant erwartet.


4. Tag: Freizeit oder Ausflug Stettin (fakultativ)

Verweilen Sie in Swinemünde oder nehmen Sie an unserem angebotenen Ausflug teil. Stettin ist heute

das Ausflugsziel. Die Stadt liegt am Stettiner Haff und ist die Heimat des größten Seehafen Polens. Die

Perle Pommerns gilt als aufstrebendes Wirtschaftszentrum und der Beiname „Klein-Paris" aufgrund

der zahlreichen Wasserflächen kommt nicht von ungefähr. Über dem historischen Stadtkern thront das

Renaissance-Schloss der Pommern, zu dessen Füßen sich die Altstadt rund um das Alte Rathaus erstreckt.

Während dort gotische Bauten an die erfolgreichen Zeiten im Stettiner Hafen erinnern, wächst und gedeiht

jugendliches Flair in der Neustadt. Einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt genießen Sie

im Panoramacafé „Café 22" bei Kaffee und Kuchen im 22. Stock des Pazim-Gebäudes.


5. Tag Heimreise

Heute heißt es Abschiednehmen von der polnischen Ostseeküste. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie

die Heimreise an. Am Abend erreichen Sie Sachsen.



Ihr Hotel

Das Hotel Hampton by Hilton liegt im westlichen Teil der Stadt. Die Zimmer sind freundlich und modern

eingerichtet und verfügen über DU/WC, Föhn, WLAN, TV und Telefon. Die Promenade erreichen Sie bequem

mit einem 20-minütigen Spaziergang.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 4x Übernachtung im Hotel in Swinemünde
• 4x Frühstücksbuffet
• 3x Abendessen als Menü oder Buffet
• 1x typisch polnisches Abendessen in einem Restaurant in Swinemünde
• Begrüßungsgetränk
• halbtägige Stadtführung Swinemünde
• Orgelkonzert im Dom Kamien Pomorski
• Ausflüge mit örtlichem Reiseleiter
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Vor Ort buchbar:
Ausflug nach Stettin inkl. Kaffee und Kuchen
im Panoramacafe "Cafe 22" 29,00 €

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich! Kurtaxe vor Ort

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer laut Ausschreibung
    485 €
  • EZ lt. Ausschreibung inkl. Zuschlag
    610 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK