Traumurlaub finden

 

Naturparadies Hohe Tatra & Zakopane - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.07.2021 - 09.07.2021
Preis:
ab 499 € pro Person

Das kleinste Hochgebirge der Welt von polnischer und slowakischer Seite entdecken


Entdecken Sie mit uns das kleinste Hochgebirge der Welt in seiner ganzen Schönheit. Auf

der südlichen (slowakischen) Seite des Gebirges steigen die Gipfel aus dem Tal des Flusses Waag

(Váh) steil in die Höhe und zeigen Ihnen ihr majestätisches Antlitz. Aus dem Norden (der polnischen

Seite) hat die Natur ein klassisches Vorgebirge erschaffen. Staunen Sie über die atemberaubende

Naturlandschaft eines der letzten Paradiese Europas.


1. Tag: Anreise

Am frühen Morgen starten Sie in das Zentrum des polnischen Teils der Hohen Tatra nach Zakopane. Im

Hotel Bachledowka werden Sie bereits erwartet.


2. Tag: Panoramarundfahrt Hohen Tatra

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Panoramarundfahrt durch den slowakischen Teil der Hohen

Tatra. Wir beginnen die Tour in Tatranská Lomnica/Tatralomnitz am Fuße der eleganten Lomnitzer Spitze.

Anschließend besuchen wir die älteste Tatraortschaft Starý Smokovec/Altschmeks. Viele markante

Wanderwege haben hier ihren Beginn. Die einzige Standseilbahn der Slowakei führt hier auf den 1280

m hohen Hrebienok. Den Abschluss bildet Štrbské pleso/Tschirmer See mit seinem gleichnamigen See.

Zu empfehlen ist eine Seilbahnfahrt zum Skalnaté pleso/Steinbachsee auf 1705 m, wo Sie ein grandioser

Ausblick auf die romantische Bergwelt erwartet.


3. Tag: Pieniny-Nationalpark - Floßfahrt - Zakopane

Im Mittelpunkt des heutigen Tages steht der Pieniny- Nationalpark. Zuerst besuchen Sie das Rote Kloster/

Cervený Kláštor und erleben dann eine besondere Attraktion: Die gemütliche und unterhaltsame Floßfahrt

auf dem Grenzfluss Dunajec. Die einheimischen Flößer erzählen Ihnen während der Fahrt, warum

sie auf ihren traditionellen Hüten Meeresmuscheln haben. Am Nachmittag besuchen Sie einen Ort, den

sich jeder Pole mindestens einmal im Leben zu sehen vornimmt: Zakopane. Aus einer kleinen vergessenen

Siedlung am Fuße des Tatragebirges entwickelte sich ein reges touristisches Zentrum, dem es weder

an Eleganz noch am Flair mangelt. Während einer Stadtführung lernen Sie den beliebten Ferienort

näher kennen.


4. Tag: Zipser Burg - Slowakisches Paradies

Gestärkt starten Sie heute in den Nationalpark Slowakisches Paradies im östlichen Teil der Tatra.

Höhepunkte in diesem wildromantischen Park sind die Höhlen, wie die Dobschauer Eishöhle (Dobšinská

ladová jaskyna) mit ihren bizarren Eisgebilden. Anschließend bringen wir Sie in das Zipser Land,

einem alten deutschen Siedlungsgebiet aus dem 14. Jahrhundert. Die imposante Zipser Burg, die zu

den größten Burganlagen in Mitteleuropa gehört, wird Sie bezaubern. Die stolze königliche Freistadt

Levoca/Leutschau ist der wichtigste Wallfahrtsort der Slowakei. Am Abend freuen sie sich auf einen

typischen Räuberabend in einer urigen Sennhütte (Koliba) mit gutem Essen, Wein und Zigeunermusik.


5. Tag: Freizeit - Ausflug Niedere Tatra (fakultativ)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ haben wir für Sie einen Ausflug in die Niedere

Tatra organisiert. Sie besuchen das Freilichtmuseum in Zuberec. Das Museum befindet sich in einer wunderschönen

natürlichen Umgebung am Fuße des Roháce. Mehr als 50 Gebäude der Volksarchitektur

können besichtigt werden. Bei einer Käseverkostung können Sie den landestypischen Brimsenkäse pro-

bieren. Am Nachmittag fahren Sie ins Demänovatal, welches berühmt für seine Höhlen ist. In der Ferne

können Sie schon die Spitze des höchsten Berges der Niederen Tatra, den Chopok, erblicken.


6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück im Hotel erfolgt die Heimreise. Ankunft in Ihren Heimatorten in den Abendstunden.



Ihr Hotel

Das Hotel Bachledowka befindet sich im Zakopaner Ortsteil Czerwienne, inmitten von Fichtenwäldern

und Wiesen. Neben einem Swimmingpool mit Whirlpool und Sauna lädt die gemütliche Hotelterrasse

mit Blick auf die Hohe Tatra zum Verweilen ein. Ihre Zimmer sind sehr stilvoll eingerichtet und verfügen

über Badezimmer mit DU/WC, Fön, Klimaanlage, TV und WLAN. Im Restaurant werden traditionelle und

internationale Gerichte serviert.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 5x Übernachtung im Hotel „Bachledowka"
• 5x Frühstücksbuffet
• 4x Abendessen als 3-Gang-Menü od. Buffet
• 1x Abendessen mit slowakischen Spezialitäten, Musik und Wein in einer urigen Sennhütte (Koliba)
• Fahrt mit der Standseilbahn auf den Hrebionok
• Eintritte Zipser Burg,
Rotes Kloster
• Floßfahrt auf dem Dunajec
• Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Zusätzlich vor Ort buchbar:
Ausflug in die Niedere Tatra 29 €
mit Käseprobe und Eintritt Museum Zuberec

Wichtige Hinweise:
Mindestteilnehmer: 20 Personen
Personalausweis erforderlich!

Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • Doppelzimmer Ü/HP lt. Ausschreibung
    499 €
  • EZ Ü/HP lt. Ausschreibung inkl. Zuschlag
    567 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK