Traumurlaub finden

 

 

 

Reif für die Insel.... Rab? - 8 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.10.2020 - 10.10.2020
Preis:
ab 557 € pro Person

Azurblaues Meer, sonnige Küste und eine reizvolle Altstadt


Dank des milden Klimas und über 2.500 Sonenstudnen im Jahr ist die Insel Rab für viele Erholungssuchende

das Reiseziel schlechthin. Kilometerlange Badebuchten laden zu einem Sprung ins

kühle Nass ein. Die wunderschöne mediterrane Landschaft mit den zahlreichen Pinienwäldern,

Olivenhainen und Zederngehölzen wissen zu verzaubern und die mittelalterliche Altstadt Rab

hat ihren gang besonderen Reiz. Überall finden sich noch heute Zeugen der unterschiedlichsten

Geschichtsepochen.


1. Tag: Anreise nach Österreich

Abreise am Morgen über München nach Österreich. Im Salzkammergut haben wir Ihr Hotel für diese

erste Nacht reserviert.


2. Tag: Weiterfahrt auf die Insel Rab

Über Slowenien erreichen Sie Kroatien. Entlang der Kvarner Bucht fahren Sie bis Stinica. Von hier bringt

Sie die Fähre in ca. 20 Minuten auf die Insel Rab. Im Hotel Imperial werden Sie schon erwartet. Das Hotel

liegt ruhig und zentral nahe der Altstadt und einer Badebucht. Die Promenade und der Strand sind nur

wenige Minuten zu Fuß entfernt.


3.Tag: Stadtbesichtigung und Inselrundfahrt

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Altstadt Rab. Die weit aufragenden vier Glockentürme gelten

als ihr Wahrzeichen. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Dazu gehört auch

der Besuch der Schaubackstube der „Rapska Torta". Hier erfahren Sie alles über diese süße Köstlichkeit

und können natürlich auch probieren. Danach starten Sie zur Rundfahrt über die Insel. Sie sehen die

Halbinsel Kalifront, den berühmten Paradiesstrand und besuchen das Kloster Sankt Euphemia.


4. - 5. Tag: Freizeit / Schiffahrt

Die Tage steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie ein Bad im smaragdblauen Meer oder im Pool

des Hotels. Auch ein Besuch des hoteleigenen Wellnessbereiches bietet sich an. Alternativ können Sie

an einer Schifffahrt zur Insel Pag und zum Zavatnica Fjord teilnehmen.


6. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen

Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise wird der Ausflug in den Nationalpark Plitvicer Seen. Mit der Fähre

geht es auf das Festland und mit dem Reisebus weiter nach Plitvice. Hier bilden 16 Seen, alle durch

atemberaubende Wasserfälle verbunden, eine Schönheit, wie Sie nur die Natur schaffen kann.


7. Tag: Rückreise nach Österreich

Heute heißt es schon wieder Abschiednehmen. Die Fahrt führt wieder über Slowenien nach Österreich,

wo Sie ein letztes Mal übernachten.


8. Tag: Heimreise

Rückreise in die Ausgangsorte der Fahrt, die Sie am frühen Abend erreichen.



Ihr Hotel:

In Österreich haben wir gute Mittelklassehotels für Sie reserviert. Auf Rab wohnen Sie im Hotel

„Valamar Collection Imperial". Das 4-Sterne-Haus ist eines der besten Hotels auf Rab. Im Jahr 2018

wurde es komplett renoviert und bietet nun alles für einen perfekten Urlaub: Wellnessbereich mit

Dampfbad, verschiedenen Saunen und Innenpool und einen Außenpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen.

Die geschmackvollen Zimmer sind klimatisiert und mit DU/WC, Föhn, Telefon, SAT-TV,

Safe, Minibar und tlw. Balkon ausgestattet.

• Fahrt im Komm mit - Reisebus
• 7x Übernachtung im Hotel, davon 2x in Österreich und 5x im Hotel Imperial in Rab
• 7x Frühstücksbuffet
• 7x Abendessen als Buffet oder Menü
• Inselrundfahrt und Stadtführung Rab
• Präsentation der "RAber Torte" mit verschiedenen typischen Süßwaren
• Ausflug Nationalpark Plitvicer Seen inkl. Elektrozug und Panoramaboot
• Alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
• Taxigutschein für Ihren Haustürtransfer

Wichtige Hinweise:
Personalausweis erforderlich! Kurtaxe vor Ort


Für die Teilnahme an dieser Reise erhalten Sie:
2 Komm mit - Treuepunkte

Hotel lt. Ausschreibung

  • EZ inkl. Zuschlag lt. Ausschreibung
    557 €
  • Doppelzimmer lt. Ausschreibung
    665 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK